Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website des MSC Jarmen e.V. im ADAC.

Aktuelle Info


15.06.24 / 19:00 Uhr ADAC-Pokal MSC Jarmen vs. MSC Philippsburg
23.06.24 / 15:00 Uhr MSC Jarmen vs. MSC Pattensen
29.06.24  Jugendturnier
13.07.24 / 16:00 Uhr MSC Jarmen vs. MBC Kierspe

Aktuelle Ergebnisse

Die aktuellen Ergebnisse findet Ihr hier:

Bundesliga

Jugendmannschaft

Spielbericht

MSC Jarmen gegen den 1.MBC 70/90 Halle

Am vergangenen Wochenende waren die Sportfreunde aus Halle zu Gast beim MSC Jarmen. Bei angenehmen Temperaturen konnte das Spiel pünktlich beginnen. Ins erste Viertel starteten beide Mannschaften sehr ausgeglichen. Den Anfang machte der MSC Jarmen in der 2. Spielminute erzielte Robert Vaegler das 1:0. Halle setzte gleich nach und traf zum 1:1 Ausgleich in der 3. Minute. Im Anschluss stand Hardy Kick in der 4. Spielminute vor dem Tor von Halle und erzielte die 2:1 Führung. Til Schumann erzielte 2 Minuten später das 3:1. Im Anschluss der sofortige Konter vom MBC zum 3:2 Anschlusstreffer und in der 9. Spielminute der Ausgleich zum 3:3. Weiter ging es Schlag auf Schlag. 13. Spielminute gelang dem MBC die Führung zum 3:4. Der MSC Jarmen machte Druck auf das Tor der Gäste und wurden in der 17. Minute mit dem Ausgleichstreffer zum 4:4 belohnt. Die Freude hielt leider nicht lange an, eine Minute vor dem Ende des ersten Viertel ging MBC erneut mit 4:5 in Führung. Beide Mannschaften fuhren im Anschluss in die Wohl verdiente Pause.
Nach dem Torreichen ersten 20. Spielminuten ging es in das zweite Viertel. Hier konnten die Hallenser ihre Führung in der 22. Spielminute zum 4:6 ausbauen. Der MSC Jarmen blieb dran und erzielte in der 26. Spielminute den Anschlusstreffer zum 5:6 durch Til Schumann. In den letzten Minuten des zweiten Viertels versuchten beide Mannschaften sich einen erfolgreichen Abschluss zu erspielen. Beide Mannschaften fuhren  in die Pause.
Das dritte Viertel startete. Halle kam schnell wieder ins Spiel und traf erneut zum 5:7 eine Minute nach dem Anpfiff. In der 48. Minute konnte Michel Kühnel den Anschlusstreffer zum 6:7 für den MSC Jarmen erzielen. Bis zur 60. Spielminute mussten die Fans warten bis Michel Kühnel erneut den Ball richtig erwischt und zum 7:7 ausglich.
Mit Gleichstand ins letzte Viertel. Konzentriert starteten beide Mannschaften, die erste Chance hat Halle und ging mit 7:8 in Führung. Fünf Minuten später in der 69. Minute wieder Michel Kühnel der den Ausgleichtreffer zum 8:8 erzielte. In der 71. fand Hardy Kick auch einen Weg durch die Abwehr der Gäste und erhöhte auf 9:8. Noch 5 Spielminuten und Michel Kühnel vor dem Tor von Halle kurz und knapp der Ball hing zur 10:8 Führung im Netz der Gäste. Große Spannung Halle versuchte weiterhin noch alles um die Partie zu drehen in der 79. Spielminute der Anschlusstreffer zum 10:9. Der Anschlusstreffer war das letzte Tor für diese Begegnung mit einem wohlverdienten Sieg für den MSC Jarmen.
Der MSC Jarmen bedankt sich bei allen seinen Fans und Unterstützern

Mannschaft: Steve Kadow, Robert Vaegler, Hardy Kick, Michel Kühnel, Til Schumann, Miguel Gomez, Julian Hübbe

Mechaniker: Marco Ploetz, Henry Volkening

Trainer / Sportleiter: Markus Heise, John Renner

Veranstaltung

Der Shop des Vertrauens wenn das Auto Hilfe braucht AUTODOC
pkwteile.de und dem Automobil geht es gut
Motorradreifen online leicht finden mit autoteiledirekt.de