© 2019 Offizielle Webseite des MSC Jarmen e. V.
MSC Jarmen e. V.

ADAC Pokal - 1. Runde

05.05.2019 | 1.MBC 70/90 Halle- MSC Jarmen

6:0

An diesem Wochenende fand die 1. Runde des ADAC Pokal statt.

Unsere Motoballer aus Jarmen waren zu Gast in Halle.

Heute bekamen die jungen Spieler die Chance ihr Können zu zeigen, zu verbessern

und weitere  Erfahrungen zu sammeln.

In der Startmannschaft waren John Renner im Tor, Max Tews (Kapitän), Hardy Kick,

Erik Denz und Tom Wagner. Das Spiel konnte pünktlich beginnen und die Mannschaften

waren hoch motiviert.

Beide  Teams begegneten sich auf Augenhöhe. Für Halle ergab sich in der 15. Minute eine gute

Möglichkeit mit einem gefährlichen Schuss aus Tor. John Renner war dran am  Ball, konnte ihn

aber nicht richtig greifen, und so ging Halle mit 1:0 in Führung. Mit der 1:0 Führung endete das 1. Viertel.

Im zweiten Viertel versucht der MSC Jarmen den Druck der Gastgeber stand zu halten.

Die erfahrenen Spieler vom MBC konnten sich allerdings gute Chancen erspielen und erzielten 3 Tore

in den zweiten 20 Minuten und bauten ihre Führung auf 4:0 aus.

Nach dem Beginn des dritten Viertels konnten Erik und Tom mehrere Schüsse auf das gegnerische Tor

schießen leider ohne Erfolg.

Der MBC konnte sich erneut eine Chance erspielen und das 5:0 erzielen.

In das letzte Viertel startete Halle mit einer gut ausgebauten Führung. Unsere Jungs vom MSC erspielten

sich gute Chancen, konnten den Torhüter von Halle aber nicht überwinden.

Der MBC beendete das Spiel mit einem weiteren Tor zum 6:0.

Der MSC Jarmen musste beim heutigen Pokalspiel mit zwei maschinellen Totalausfällen zu Recht kommen.

Wetter in Jarmen

Es spielten für den MSC Jarmen:

Toni Siegler, John Renner, Robert Vaegler, Max Tews, Miguel Gomez,

Hardy Kick, Tom Wagner und Erik Denz

Mechaniker:

Leo Merklein und Marco Ploetz

Mannschaftsleiter / Trainer:

Roland Kick / René Wardius